BIRCOsir Gleisentwässerung I Vorteile auf der ganzen Linie

Bei öffentlichen Verkehrsbetrieben oder Gleisanlagen in der Industrie sorgt BIRCOsir Gleisentwässerung für eine schnelle und sichere Ableitung des Oberflächen- und anfallenden Schienenwassers. Reibungsloser Betrieb und Verkehrssicherheit bei deutlich reduziertem Wartungsaufwand sowie der Spritzwasserschutz für die Verkehrsteilnehmer sind garantiert.

BIRCOsir Gleisentwässerung I Fakten

  • Rinnensystem: BIRCOsir NW 100 (weitere Nennweiten auf Anfrage)
  • 2 Standardausführungen für alle gängigen Spurweiten und Schienentypen
  • Beidseitige Gleisentwässerungstaschen zur Aufnahme von Wasser und Schmutzpartikeln
  • Belastungsklasse: A 15 - E 600
  • Integrierte KG-Muffe zum Anschluss an Abwasserrohre DN 100
  • Verschiedene Abdeckungsvarianten

 

BIRCOsir Gleisentwässerung I Einsatzbereiche

  • Öffentlicher Schienenverkehr
  • Industrielle Gleisanlagen
  • Kranbahnanlagen

Passender Katalog zum Download

Broschüre BIRCOsir - kleine Nennweiten

[PDF, 4,93 MB]

BIRCOsir - kleine Nennweiten
BIRCOsir NW 100
BIRCOsir NW 150
BIRCOsir 200AS - auch mit Blindenleitabdeckungen
BIRCO Punktentwässerung

So sparen Sie sich viel Zeit!

Wir unterstützen Sie bei Ausschreibungen, Berechnungen und der richtigen Wahl von Systemen. Natürlich leistungs-, preis- und einbauoptimiert. Sie sparen sich Arbeit und haben im Handumdrehen die passende Lösung. Schnell, zuverlässig und genau. Versprochen!

Nehmen Sie gleich Kontakt auf...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Zur Datenschutzerklärung

verstanden