Aktuell / Presse

Details

Aktuell / Presse

Positives Fazit der Messemannschaft über eine gelungene Messe

10.05.2014 | News

Vielen Dank an alle Besucher auf der IFAT 2014

Andrang und großes Interesse an Innovationen

"Wir waren begeistert von so viel Interesse und Zuspruch" resümiert Leiter Vertrieb und Marketing Ludwig Gerstlauer über die IFAT. "Wieder hat sich gezeigt, dass die IFAT ihren Stellenwert als Leitmesse, auch international, zu Recht hat. Die Gespräche mit Kunden, Interessenten und Spezialisten waren vielversprechend und motivieren bei der Entwicklung neuer Lösungen."

BIRCO stellte vom 5. bis 9. Mai auf der IFAT 2014 das Filtrations-Rinnensystem BIRCOpur und die neue Sedimantationsrinne BIRCOsed vor. Zudem BIRCOprotect-PLUS als Neuentwicklung für den Einsatz in JGS-Anlagen. Außerdem waren im Messeprogramm: BIRCO Filcoten®, BIRCOdicht und die Spezialrinne für Häfen und Flughäfen BIRCOport.

Die innovative Art der Regenwasserbewirtschaftung: BIRCOpur
Die Linienentwässerungslösung BIRCOpur reinigt Regenwasser von Stoffen aus Abrieb, Verbrennung und Auswaschung. Der besondere Clou ist das modulare System von BIRCOpur, bestehend aus Sedimentationsbox, Granulatfilterkissen und Leitblech. Durch die vorgeschaltete Grobreinigung in der Sedimentationsbox entfällt der häufige Austausch von Filtermaterialien. Danach trifft das belastete Wasser auf das Filtergranulat, wo es gereinigt wird. Die Sedimentationsbox ist einzeln entnehmbar und ermöglicht eine schnelle und einfache Reinigung. Die hohe Belastbarkeit bis Klasse F 900 sowie die effiziente Entwässerungsleistung des bauaufsichtlich zugelassenen Systems BIRCOpur überzeugte auch die AUDI AG. Insgesamt 1,5 Kilometer des Rinnensystems wurden auf dem neuen Werksgelände in Münchsmünster verbaut. Mehr erfahren...

Grundwasserschutz durch Sedimentationsanlage
Mit BIRCOsed bringt BIRCO eine Sedimentationsanlage in einer Kastenrinne für Flächen mit Anbindung an offene Gewässer oder Versickerungsmulden auf den Markt. Einsatzgebiete sind Städte- und Siedlungsbau, gewerbliche Objekte sowie private Flächen. Die Rinne ist in Nennweite 300 und von Belastungsklasse A 15 bis F 900 erhältlich. „Bei der Entwicklung war es uns wichtig, eine im Vergleich zu Sedimentationsbecken und -schächten günstige Alternative ohne Filtrationseinheit zu schaffen“, sagt Ludwig Gerstlauer, Leiter Vertrieb und Marketing. Die niedrige Bauform ermöglicht den Einsatz von BIRCOsed auch bei hohen Grundwasserständen. Mehr erfahren...

BIRCOprotectPLUS: Spezialentwicklung für JGS-Anlagen
Neu in der BIRCO-Produktpalette ist auch das Rinnensystem BIRCOprotectPLUS. Als Weiterentwicklung der Rinne BIRCOprotect wurde dieses Rinnensystem für den Anwendungsfall zwischen minderaggressiven und hochaggressiven Medien entwickelt. Die mit einem speziellen Epoxidharz beschichtete Rinne weist im Vergleich zu Polymerbeton eine höhere Beständigkeit auf und kann bei Bedarf auf die zu erwartenden Medien angepasst werden. Das Rinnensystem eignet sich besonders für den Einsatz in JGS-Anlagen (Jauche, Gülle und Silagesickersäfte) sowie Recycling- und Industriebetrieben. Mehr erfahren...

Stabilität und Leichtigkeit vereint in einem Produkt
Die Produktserie BIRCO Filcoten® verbindet Leichtigkeit, Schlagzähigkeit und Formstabilität in einer betonstabilen Entwässerungsrinne. Zudem ist die Frost- und Tausalzbeständigkeit bis minus 40 Grad nachgewiesen. Mit verschiedenen Typen und Nennweiten gibt es vielseitige Einsatzmöglichkeiten – passgenau für die unterschiedlichsten Projekte. So ist das Rinnensystem BIRCO Filcoten® pro sogar bis zur maximalen Belastungsklasse E 600 erhältlich. Das geringe Gewicht ermöglicht ein einfaches Handling am Lager und auf der Baustelle. Neben der verzinkten Stahlzarge bietet BIRCO bei Filcoten® pro auch eine Gusszarge an.

Entwässerung auf dem Flughafen: BIRCOport
Mit Enteisungsmitteln versetzte Abwässer, Kraftstoffe und Öle führen bei unvollständiger Ableitung auf Flugbetriebsflächen zu gefährlichen Aquaplaning-Effekten. Die Entwässerungsrinne BIRCOport besteht aus AKR-resistentem C 50/60 BIRCO-Stahlbeton und sorgt so für eine sichere Oberflächenentwässerung. Gleichzeitig hält die Rinne extremen Punktbelastungen und hohen dynamischen Horizontalkräften (Belastungsklasse F 900) stand.

Umweltgerechte Entwässerung nach WHG
Mit dem Produkt BIRCOdicht erfüllt BIRCO die strengen Anforderungen sensibler Bereiche nach dem WHG. Das bauaufsichtlich zugelassene Entwässerungssystem bietet zuverlässigen und dauerhaften Schutz in unterschiedlichen Bereichen, in denen wassergefährdende Flüssigkeiten aufgefangen werden müssen.