BIRCOsolid Schlitzrinnen I Pfuhler System Z - Typ K

Neben ihrer hervorragenden Eignung für Verkehrsflächen mit hohen Belastungen erfüllen die BIRCOsolid Schlitzrinnen Pfuhler System Z - Typ K auch alle Anforderungen zur Ableitung minderaggressiver Medien. Selbst im Havariefall können gefährdende Flüssigkeiten durch das große Rückstauvolumen der Schlitzrinnen aufgefangen und gespeichert werden.

BIRCOsolid Schlitzrinnen Pfuhler System Z - Typ K I Fakten

  • Schlitzrinnen-System: DN 300, Profil 300/400, mit und ohne Innengefälle
  • Bauaufsichtliche Zulassung (Nr. Z-74.4-46)
  • AKR-beständig
  • Unterbrochener Schlitz
  • Rinnen mit Ablauf
  • Aus statisch bewehrtem C 40/50 Beton
  • Standard-Baulänge: 4,00 Meter
  • Belastungsklasse: A 15 - F 900
  • Demontierbare Gussabdeckung zur problemlosen Kontrolle der Dichtfuge

BIRCOsolid Schlitzrinnen Pfuhler System Z - Typ K I Einsatzbereiche

  • Stark beanspruchte Schwerlastbereiche
  • Container-Bahnhöfe, Flugbetriebsflächen, Verladeflächen
  • Bereiche, in denen minderaggressive Flüssigkeiten austreten können, wie Tankstellen, LKW-Ladeflächen
  • LAU-Anlagen / WHG-Bereiche