BIRCO Combi Abdeckungen

Bezeichnung auf der Oberseite

Die Bezeichnung Combi auf Abdeckungen hat keinen direkten Zusammenhang mit dem verbauten Rinnensystem.

Bei einer Schraube pro halben Meter handelt es sich um das System BIRCOlight aus Beton.

Bei 4 Verschraubungen pro halben Meter ist es in der Regel das System BIRCOsir aus Beton, oder im landwirtschaftlichen Umfeld das System BIRCOprotect.

Wie unterscheidet man die Combi Abdeckungen für eine Nachbestellung?

Auf der Unterseite finden sich aus Guss hervorgehobene Nummern. Wobei die Bezeichnung  EN1433 nur die Norm der Belastungsklasse beschreibt.

Die zweite Nummer ist die Bestellnummer. Mit dieser Nummer können die Abdeckungen beim Baustoff-Fachhandel problemlos nachbestellt werden.

 

BIRCO Combi Oberseite Abdeckung

BIRCO Combi Oberseite Abdeckung

BIRCO Combi Unterseite Abdeckung

Bestellnummer auf der Unterseite

Was bedeutet Combi?

Der Ausdruck Combi beschreibt bei BIRCO, dass für die Abdeckungen sowohl eine Verschraubung, als auch der Schnellverschluss BIRCO Easylock eingesetzt werden kann. Welcher Verschluss bei Ihnen im Einsatz ist, sehen Sie beim Entfernen der Abdeckungen. Bei Easylock reicht zum Öffnen eine leichte Drehung. Die Verschraubung hat ein normales Gewinde.

Vergleich Easylock mit Schraube

links: Easylock, rechts Sechskantschraube